UA-36329948-1
Zur Galerie

Referenz . 3

Hell . Modern . Harmonisch

AUFGABE

 

Ein Bungalow im Außenbereich sollte durch klassische Bauelemente sein Gesicht verändern. Innen war ein komplett neues Raumkonzept erforderlich. Die Energiebilanz musste verbessert werden. Der Außenbereich sollte mit einbezogen werden und sich nach der Renovierung dem Erscheinungsbild anpassen.



UMSETZUNG
 

Rote Dachpfannen und die neue Satteldachgaube geben dem Haus ein neues Gesicht. Das Objekt fügt sich harmonisch in die Landschaft ein. Zum Süden bietet die zum Teil überdachte Holzterrasse Platz für viele Gelegenheiten. Bodentiefe Fenster holen Licht und die Natur ins Haus.
 
Der großzügige Wohnraum mit Küche und Essplatz gefällt der ganzen Familie. Es gibt Platz zum Entspannen vor dem Kamin. Die beleuchtete Nischenwand ist die passende Kulisse für besondere Deko-Objekte. Und am Esstisch ist genügend Platz, wenn mal Besuch kommt.
 
Die Eltern genießen im Obergeschoss das eigene Wellnessbad mit angrenzendem Schlafraum. Großzügige Kinderzimmer und ein Spielbereich ergänzen das Platzangebot im 1. OG.
 
Wenn möglich wurden vorhandene Bauteile ( Haustür + Treppe ) integriert. Das neue Geländer, frische Farben und moderne Fliesen prägen heute die Diele.
 
Ein helles, modernes Wohnhaus ist entstanden, das den Bewohnern dank wertiger Möbelstücke, durchdachter Details und abgestimmter Farben ein individuelles Zuhause gibt.

 

Christiane Wibberich
Dipl.-Ing. Innenarchitektin
Nottbeck 9 | 59302 Oelde-Stromberg
Fon: 0 25 29 . 94 95 48
mobil: 0 175 . 610 71 75
info@cw-innenarchitektur.de